Max …

 

„They that love beyond the world cannot be separated from it.
Death cannot kill what never dies.
Nor can spirits ever be divided, that love and live in the same divine principle, the root and record of their friendship.
If absence be not death, neither is theirs.
Death is but crossing the world, as friends do the seas;
They live in one another still.“

„Die ĂŒber diese Welt hinaus lieben, können von ihr nicht getrennt werden.
Der Tod kann nicht nehmen, was niemals stirbt.
Auch kann er nicht Seelen trennen, die nach demselben göttlichen Grundsatz lieben und leben,
der Ursprung und Geschichte ihrer Freundschaft ist.
Wenn Abwesenheit kein Tod ist, ist es auch nicht der ihre.
Tod ist nichts als das Überschreiten einer Welt, so wie ein Freund ĂŒber ein Meer reist;
Sie leben im Anderen fort.“

William Penn, More Fruits of Solitude

 

 

 

„Unable are the loved to die.
For love is immortality.“

Die Geliebten sind unsterblich.
Denn die Liebe ist unsterblich.

Emily Dickinson

 

 

„Oh! I have slipped the surly bonds of earth and
danced the skies on laughter-silvered wings…“

„Ach, ich bin den rauen Banden der Erde entglitten
und tanzte ĂŒber den Himmeln auf mit Lachen versilberten FlĂŒgeln…“

John Gillespie Magee

 

„Grieve not, nor speak of me with tears,
but laugh and talk of me
as if I were beside you…
I loved you so –
‚twas Heaven here with you.“

„Trauere nicht, und sprich auch nicht unter TrĂ€nen von mir,
sondern lache und rede von mir,
als wĂ€re ich neben dir….
Ich habe dich so geliebt –
es war der Himmel hier mit dir.“

Isla Paschal Richardson

 

Ich werde ihn liebevoll im Arm halten, wenn er heute um 16 Uhr ĂŒber die RegenbogenbrĂŒcke geht. Es wird mir schwer fallen, StĂ€rke zu zeigen, damit er auf diesem Weg  nicht durch meine Unruhe gestört wird. Er wird mich ein letztes Mal anschauen … es wird mir das Herz brechen. Ich soll stark sein – wie denn … ?

23 Gedanken zu “Max …

  1. Liebe Christel,
    mein GefĂŒhl, dass er es schafft war so groß!
    Es tut mir unendlich Leid, dass er nun doch gehen muss!đŸ˜Ș
    Ich sende Dir ganz viel Kraft, wenn er in Deinen Armen einschlafen darf! Bald ist er im Katzen Regenbogenland und da hat er, wie bei Dir, das Paradies!

    Alles Liebe und Gute fĂŒr Dich!

    Ganz liebe GrĂŒĂŸe und ein DrĂŒckerle Babsi

    GefÀllt 1 Person

  2. Man muss nicht immer stark sein – und kann es wohl auch nicht immer. Er wird selbst wissen, was passiert. Vielleicht passt StĂ€rke dann gar nicht dazu? Aber Du wirst in diesem Moment ganz von allein spĂŒren, was angebracht ist und was gut fĂŒr Euch beide ist. DafĂŒr wĂŒnsche ich Euch beiden die nötige Kraft.

    GefÀllt 1 Person

  3. Schade, dass er den Kampf verloren hat, aber das HinĂŒbergleiten ist ein sanfter Tod, er wird erlöst von seinen Schmerzen und Deine StĂ€rke, Deine Kraft ist das letzte große Geschenk, das Du ihm machen kannst. Du bist bei ihm.
    Ich nehme Dich mal in den Arm und laß hinterher den TrĂ€nen freien Lauf.
    Lieber Gruß vom Dach, Karin und Capucchio

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s