Erweiterte Bewusstheit 😄

 

Jeder Mensch findet sich von den frĂŒhsten Momenten seines Lebens an,
erst unbewusst, dann halb, endlich ganz bewusst, immerfort bedingt,
begrenzt in seiner Stellung.

Johann Wolfgang von Goethe

Am Ende des zweiten Lebensjahres werden Kinder zu sehr neugierigen Entdeckern. Und genau jetzt ist auch die Zeit, um ihnen schöne Erinnerungen fĂŒr ihr weiteres Leben zu vermitteln. Das ist gar nicht so einfach, denn es ist nicht vorauszusehen, an was sich ein zweijĂ€hriges Kind spĂ€ter mal erinnern wird. Aber einen Versuch ist es allemal Wert, ihm endlich den Begriff „Geburtstag“ richtig bewusst zu machen … einen schönen Geburtstag (den ersten hat es zwar als schön erlebt, aber kaum verstanden, worum es da eigentlich ging)   🙂

In dieser wichtigen Sache ist eine Vorbereitung auf dieses große Ereignis unerlĂ€sslich –  schließlich wird ja auch eine Hochzeit geprobt … naja, nicht jede, aber doch viele, um sie in schöner Erinnerung zu behalten. NatĂŒrlich darf dabei auch nicht der Trommelwirbel fehlen, ohne ihn ist das Ganze einfach nichts   😉

Mit den Vorbereitungen und Proben geht es gut voran – am 23.1. hat die kleine Elena Geburtstag und wird ZWEI !

 

Puuuh …  Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Gerade war sie doch noch so:

3 Gedanken zu “Erweiterte Bewusstheit 😄

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.