Malta hat viel zu bieten … und ich freue mich darauf đŸ˜Š

 

Ein bisschen vertrĂ€umt an diesem Morgen stelle ich mir vor, wie die Schönheit MaltaÂŽs  erwacht – die aufgehende Sonne steigt aus dem Meer. Meine Augen werden auf tiefem Blau ruhen und die blauen Augen des Ozeans blicken freundlich zu mir herĂŒber. Wir haben uns lange nicht gesehen.

Geografisch exakt im Herzen des Mittelmeers liegt Malta und wurde bereits vom alten Homer als „Nabel des Meeres“ beschrieben. Die dazugehörigen Inseln Gozo und Comino liegen nahe beieinander im kristallklaren Meer  … ich kann es kaum erwarten, sie zu besuchen.

Malta … nur noch wenige Tage, dann werde ich es erleben. Und vieles werde ich „mit den Augen eines Kindes“ sehen, das Neue, Schöne und noch Fremde.

Nur noch wenige Tage  ….

 

 

 

14 Gedanken zu “Malta hat viel zu bieten … und ich freue mich darauf đŸ˜Š

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.