Hermann Hesse-Museum am 07.03.2015

Calw/Hermann Hesse-Museum

Vom Wesen der Weiblichkeit  –  Sonderausstellung

Frauendarstellungen des Calwer Künstlers Kurt Weinold  

„Ich will das Absolute auch bei Dir, in der Liebe, einen Menschen ganz. Du bist meine Seele, mein anderes Ich (…) und wir beide bilden eine Einheit. … Du bist meine Hälfte, meine Ergänzung.“

Das war sie für ihn, seine weibliche Ergänzung. Die Frau, die das künstlerische Leben mir ihm teilte, auch zu ihrem eigenen machte. Berührende und wundervolle Worte, die er für sie gefunden hat …. und wunderschön, wie er diese Frau darstellt hat.

Diese Ausstellung hatte Frauenporträts zum Thema … alle möglichen Frauen und ihr Wesen.

Und eine ganz spezielle Facette von Weiblichkeit zeigt seine „Schirmolympiade“  :-))
Sie hat mir ganz besonders gefallen und mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, das immer noch anhält, solange ich die Bilder anschaue, welche ich mir zur Erinnerung auf Youtube hochgeladen habe.

Es ist natürlich etwas ganz Besonderes für mich, die Originale vor Augen zu haben, seiner Pinselführung folgen zu können und die leichte Struktur der Pinselstriche genau betrachten zu können – sie geben dem Gemälde Gestalt, Form und Tiefe. Darum war es mir wichtig, heute dort vor Ort zu sein und es hat sich gelohnt.

Hier das Ergebnis vom schönen Erlebnis   🙂    :

   am  07.03.2015