Frida Kahlo – Foto-Ausstellung am 27.06.2016

Baden-Baden  –  Kunstmuseum Gehrke-Remund

Frida Kahlo – Foto-Ausstellung

Liebste Frida,
nachdem ich vor einiger Zeit DEIN Tagebuch lesen durfte, möchte ich dir berichten, was ich heute MEINEM Tagebuch anvertrauen werde. Ich erzähle dir von einem wunderschönen Tag – einem Tag mit dir und deinen Freunden.

Du kannst mir glauben, es wäre so schön, wenn du miterleben könntest, was für wundervolle Freunde du heute noch hast.
Ich habe sie besucht und wieder festgestellt, wie sie mit dir leben – Tag für Tag.

Ja, sie leben tatsächlich für dich und mit dir. Und sie finden dich so grossartig und faszinierend, dass sie am liebsten der ganzen Welt von dir erzählen möchten. Von deinem aufregenden und ungewöhnlichen Leben und deiner hervorragenden Malkunst.

Und sie tun es mit so viel Liebe zum Detail und einer Hingabe … das ist unglaublich! Ach, du wärst begeistert, könntest du dies sehen.

Ich spreche von Frau Dr. Remund und Herrn Gehrke, die für dich eine Fotoausstellung präsentieren, die einfach bezaubert und tief berührt. Sie führen den Besucher so nahe zu dir, dass dieser sich kaum der Faszination entziehen kann.

Beim Betrachten deiner Fotografien taucht er in dein Leben ein, in deine Lebensgeschichte, die so fesselnd, spannend und einzigartig ist, wie keine andere.

Dieser Besuch war für mich wieder etwas ganz Besonderes, angefangen von der herzlichen Begrüssung über die sachkundige Beantwortung meiner Fragen, der Erlaubnis zu Fotografieren, bis hin zur freundlichen Verabschiedung: „Auf ein baldiges Wiedersehen.“

Ja, liebste Frida, natürlich werde ich dich wieder besuchen – Einmal ist keinmal und es gibt noch so viel, das mir deine beiden Freunde dort über dich erzählen können. Und sie tun es gerne, das fühle ich immer wieder, wenn ich ihnen begegne. Sie würden es jedem gerne erzählen, der sich dafür interessiert … ich glaube, das sagte ich schon. Aber Gutes kann man nicht oft genug wiederholen.

Ich kann mir gut vorstellen, dass du dich nun über meinen kleinen Tagebucheintrag freust. Und vielleicht freuen sich ja auch andere Kunstliebhaber, die ihn lesen. Und hoffentlich werden sie rechtzeitig neugierig … auf DICH … auf die bemerkenswerte Frida Kahlo.

Solch eine wunderschöne Fotoausstellung sieht man schliesslich nicht alle Tage und sollte diese Gelegenheit unbedingt nutzen. Du würdest dich darüber freuen, nicht wahr?

Dankeschön, Frau Dr. Remund und Herr Gehrke, es hat mir sehr gefallen und ich komme bald wieder (zumal Herr Gehrke noch mit auf’s Foto muss! 😉  )

Und Hier gibt es noch ganz ausführliche Informationen:

http://www.fridakahlostory.com/-fridas-fotos-allgemein.html

 

   am 27.06.2015