Immer diese Knutscherei …

 

… meinte mein Sohn. Aber er meint es lieb und ist natürlich stolz auf seine süßen Töchterchen (obwohl sie beide ziemlich anstrengend … also temperamentvoll, sind). Aber gestern habe ich ihn ein wenig entlastet, damit er ganz in Ruhe zum Mittagessen meine Lieblingspizza zaubern kann 🙂

Und mein altes, bis zur Unbenutzbarkeit abgestürztes Lenovo-Notebook konnte er auch wieder zum Leben erwecken und alle Daten, die drauf waren, retten. Ach ja, „da isser halt ä Käpsele“ und hat mich so mit der Microsoftdatenwelt wieder versöhnt. Jetzt habe ich wieder alle meine alten Fotos und Blogbeiträge 🙂

Es war also ein rundum glücklicher Tag in der Schweiz. Ich habe zwar nicht gleich die ganze Welt umarmt, aber meine Kinder und Kindeskinder. Geknuddelt und geknutscht was das Zeug hält:

 

Glückliche Stunden … die „echten“, kindlichen Gefühle von Liebe und Verbundenheit fühlen und erleben, da muss man jede Sekunde auskosten, denn die Kleinen wachsen in rasantem Tempo  *seufz*