Typisch !

Blicken wir kurz zurück in das alte, auslaufende Jahr und auf den Wunsch eines kleinen Einhorns :  https://seelenglimmern.com/2018/12/15/der-wunsch-des-kleinen-einhorns/  

eine fetzige Trommel
Die ich mit zwei Stöcken wirbeln darf
Auch wenn der Papi halb ohnmächtig taumelt“    

Natürlich ist der Wunschzettel beim Christkind angekommen und es war entzückt von dem Wunsch nach einer Trommel. In Afrika, der Wiege der Menschheit, weiß man schon lange:

Eine kleine Trommel läßt tausend Füße tanzen.

Ja, und dann war es so weit und der Papi rief aus: „Wer hat denn die Trommel gekauft?“ und seine liebe Frau antwortete: „Na deine Mama!“  Der Papi (mein Sohn) hat offensichtlich nur eine schwache Erinnerung an seine eigene Kindheit, in der umgedrehte Kochtöpfe und Kochlöffel ihren guten Dienst leisteten  

Daraufhin schloss er mit einem:  „Typisch !“    

Aber das kleine Einhorn Elena hat sich sehr gefreut und tut es heute immer noch:

Es gelingt ihr meisterhaft, dem Instrument zauberhafte Töne zu entlocken   🙂   :

Der Wunsch des kleinen Einhorns

Lieber Vater im Himmel,
jetzt habe ich endlich mein Einhorn-Hörnchen
Doch dazu wünscht ich mir ein kleines Sternchen
Das an einem gigantischen Päckchen baumelt

Und darin verborgen eine fetzige Trommel
Die ich mit zwei Stöcken wirbeln darf
Auch wenn der Papi halb ohnmächtig taumelt

Schon lange plagt mich das Verlangen
Musik in echt ausdrucksstarker Form zu erleben
Doch schau nur, Papi will mir partout keine Trommel geben.

Ich bin fertig! Das war es, was ich Dir sagen wollte
Meine Schwester ruft –  auf die hör´  ich gern
Sie bastelt mit mir für´s Päckchen

schon mal den großen Stern   😉