Schau mich nicht so an …

 

Jetzt schau mich nicht so an

Mein liebes krankes Tier
Wie sehr ich doch wünschte
Du wärst hier bei mir
Die Ärzte kämpfen seit Tagen um dein Leben
Haben mir heute wieder Hoffnung gegeben
Du wirst bei mir bleiben – noch viele Jahre
Wir bleiben einander treu und ergeben
Ein Blick in deine Augen bestätigt
Du und ich, wir lieben das Leben
Nun gib dir Mühe, werde bald gesund
Weil ich dich so vermisse, unbeschreiblich liebe
Das ist und bleibt der tiefgehende Grund !

Gemälde und Text © chrinolo

Marmormehl, Kohle, Acryl, 30×40 cm

12 Gedanken zu “Schau mich nicht so an …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.