Ein besonders schöner Tipp …

 

 

Diesen folgenden besonderen Tipp möchte ich unbedingt weitergeben – ich las gerade den Newsletter von Frau Elli Radinger ( https://wolfmagazin.de/newsletter/ ), über deren Bücher und Arbeit ich ja schon mehrmals mit Freude berichtet habe. Sie schreibt:

„Und noch ein besonderer Tipp für Sie. Am Samstag (gestern) lief auf ARTE der großartige Film:
„Yellowstone. Das Geheimnis der Wölfe“. Sie können den Film noch hier in der ARTE Mediathek : https://www.arte.tv/de/videos/078147-000-A/yellowstone-das-geheimnis-der-woelfe/ anschauen. Lassen Sie sich mitnehmen in „meine“ Welt.

Kommen Sie gut ins neue Jahr

Ihre
Elli Radinger“

Der Film ist so wundervoll  … ich kann mich kaum satt sehen. Darum tauche ich jetzt auch gleich wieder ab   🙂 ❤

Bis heute ist es für die Wissenschaft ein Rätsel, warum …

Während ich in der Klinik war, habe ich auf ARTE eine grossartige und packende Dokumentation gesehen:

„Die drei Wanderwölfe Ligabue, Alan und Slavko haben sich auf die Suche nach einer Partnerin gemacht. Dabei überwinden sie Hunderte von Kilometern und bewältigen die tödlichen Gefahren der menschlichen Zivilisation. In bislang nie gesehenen Bildern erzählt die Dokumentation die Rückkehr des Wolfes nach Zentraleuropa.“ (ARTE)

Ihr kennt ja inzwischen meine Liebe zu Wölfen und wie diese mich ständig beschäftigen – sie sind immer in meinen Gedanken.  Deshalb möchte ich auf diese Doku hinweisen. Sie erklärt, was ein „einsamer“ Wolf wirklich ist. Vielleicht interessiert den einen oder anderen diese wissenschaftlich fundierte Tierdokumentation.