Welchen Einfluss Stories auf unser Denken haben !

„… kennen Sie Giotto, die Neidfrau von Giotto?, fragte sie im Seminar.

„Neid, das ist ja das Gefühl, das andere nur haben …. “

Während ich Seppo’s Beitrag über Neid las, lief gleichzeitig die DVD in meinem Kopf ab. Ich sah ihre Zeichnung vor mir, hörte ihr zu und las dabei bei Seppo – übrigens ein hervorragender Beitrag!

Hier ist er zu lesen:
https://seppolog.wordpress.com/2015/07/05/die-sieben-todsunden-neid-invidia/

Zu ihrer „Story“ ist nun seine dazu gekommen. Neid, ja das ist schon ein interessantes Thema, früher wie auch heute noch. Bei Vera F. Birkenbihl (ich vermisse sie sehr) habe ich einiges darüber gelernt. Und ich habe nun nachgeschaut, ob ich auf Youtube einen Videoausschnitt darüber finde. Eine kleine Wiederholung schadet nie, ab und zu erwischt es mich auch  😉

Da habt ihr’s – ich kenne es ja bereits.  Ab  7:34  gehts los:

Und dieser Herr Giotto ist auch hochinteressant. Er hat sich damals – aber das ist schon sehr lange her – mit einigen Todsünden beschäftigt. Hier könnt ihr einiges erfahren und auch seine original „Neidfrau“ sehen (hat doch starke Ähnlichkeit mit der von Vera F. Birkenbihl, oder ?   :D)

http://www.nwerle.at/WS10_B/neid.htm

So, ich habe mich nun mal wieder eingehend mit diesem Thema beschäftigt und kann nun zur nächsten Todsünde übergehen  😉

Ein Gedanke zu “Welchen Einfluss Stories auf unser Denken haben !

  1. Pingback: Vom Zwang zur „ungeselligen Geselligkeit“ | seelenglimmern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.