Morgen wird sie wieder in meinen Armen liegen …

 

Mein Enkeltöchterchen

Den offenen Blick in die Ferne
Mit wachen neugierigen Augen
Ich glaube, sie mag ihn wohl gerne

Sie will sich ständig orientieren
Und ist auch bereit
Schon so manches zu riskieren

Sie denkt – saugt erwartungsvoll an der Unterlippe
Genau so, wie es die grossen Denker tun
Während ich jede Beobachtung in den PC eintippe

So ein süsses kleines Wesen
Was sie sieht, das nimmt sie auf
Sicher wird sie später auch viel lesen!

Ihre Gedanken, gepaart mit den meinen
Erschaffen gerade eine fantastische Welt
Vor lauter Glück könnt‘ ich jetzt weinen

– Hoffnungsvoll ruht mein Blick auf ihr. –

 

13 Gedanken zu “Morgen wird sie wieder in meinen Armen liegen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s