LIEBE – learning by doing!

(auch) Eine wundervolle, bewundernswerte Frau. Dieses Video hat mich zu ihr geführt und ein Interview, das mir viel zu denken gibt. Über den Umgang mit Wölfen. Sie hat ihn „gelernt“ – learning bei doing, sagt sie im Interview. Aber ihr könnt das ja mal selbst lesen:

http://www.tierparkinfo.de/im-interview-mit-wolfsmutter-tanja-askani/

In diesem Video wird mir die Unsterblichkeit der Liebe bewusst. Dieses „LIEBE IST !“ … ja, sie ist unbeschreiblich schön. Dies anzuschaun, obwohl es traurig ist … ich denke, dabei müsste doch jedem das Herz aufgehen und ein Gefühl erzeugen, das für diesen Moment über allem anderen steht. So wie es die Liebe tut – nur sie steht über allem anderen. Dieses Video hat mich tief berührt :

Ein Gedanke zu “LIEBE – learning by doing!

  1. Pingback: To All The Wolves … und für alle Menschen, die Wölfe lieben | seelenglimmern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.