Verdrehte Welt …

„Wir leben nun in einer Nation (Welt),
wo Ärzte die Gesundheit zerstören,
Anwälte die Gerechtigkeit,
Universitäten das Wissen,
Regierungen die Freiheit,
die Presse die Information,
Religion die Moral
– und unsere Banken zerstören die Wirtschaft.“

Chris Hedges

Heute Morgen habe ich dieses Zitat gehört und es beschäftigt mich noch immer.
Seine Vision einer komplett verdrehten oder gespiegelten Welt scheint mir schon sehr nahe … es gibt ja tatsächlich Leute, die es schaffen, die Welt auf den Kopf zu stellen.

Das sind nur so ein paar Gedanken, die mir gerade wieder durch den Kopf gehen.

10 Gedanken zu “Verdrehte Welt …

  1. Nicht die Welt ist verdreht, die Menschen sind es! Babsi
    Im Grunde waren sie es schon immer, nur die Dimensionen ändern sich!

    Liebe Christel,
    Du malst so gut und schön, wenn dunkle Gedanken aufkommen, dann wende Dich doch diesem wunderschönen Betätigungsfeld zu. Die Gedanken erhellen sich dann bestimmt! Sorry, ich verstehe Dich nur zu gut, denn ich arbeite auch sehr daran, an diesem traurigen Weltgeschehen ein Fünkchen positives zu sehen! Den Anfang kann man wohl nur im kleinsten Kreis beginnen!

    ❤ Grüße Babsi

    Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Babsi, es gibt nunmal helle und dunkle Gedanken, Licht und Schatten. Ich denke, man darf halt nicht zuuuu lange in dunklen Gedanken schwelgen und wie du sagst, auch die Fünkchen an Positivem beachten.
    Nur, bei manchem, was so passiert, schlägt das Negative für eine Weile mehr ins Gewicht und man muss sich wieder ans Licht durcharbeiten. Und dabei hilft mir tatsächlich das Malen 🙂

    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüsse, Christel

    Gefällt 2 Personen

    • Danke Sylvia, schön, dass du hier warst. Und Babsi hat recht, viele deiner Texte helfen zweifellos, wieder aus einem Loch zu krabbeln, in das man gestolpert ist.
      Und vielleicht hilft dir ja auch das Dichten, so wie mir das Malen, um wieder Fünkchen sprühen zu lassen, welche den Alltag mit seinen Problemen erhellen 🙂

      Liebe Grüsse zu dir ❤

      Gefällt 1 Person

      • Dichten und Schreiben ist mein Leben (NACH meinem Kind). Manchmal ist das Schreiben mit einem dünnen Gewand, dann wieder mit einem dicken Gewand bekleidet.
        Diese unterschiedlichen Bekleidungen sind es doch, die die Kunst lebendig werden lässt. 😊🌹

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.