Du

Plötzlich gibt es dich

In lebendigen Farben auf leblose Leinwand gebannt

Ein fremdes Antlitz

Das ganz zufällig entstand

Ein Gesicht, das mich immer mehr fesselt

Ich gehe noch näher ran

So fremd und doch so vertraut

Verwundert sehe ich dich an ….

Wie deine Augen leuchtet jetzt mein Herz

Gefühlter Sonnenschein

Dein gütiger, weicher Blick genügt

Um grenzenlos glücklich zu sein

Und dein freundliches Lächeln

Es strahlt so viel Freude aus

Mir gefällt dieses Bild

Empfinde es als Augenschmaus

Doch frage ich mich

Wer bist du?

Suche im Buch meiner Erinnerungen vergeblich

Wie schade! Ich schlage es wieder zu.

Trotzdem, ich sehe dich weiterhin suchend an

Verliere beim Betrachten nicht den Mut

Da ist etwas in deinen Augen, in deinem Lächeln

Das tut mir einfach gut.

©chrinolo

5 Gedanken zu “Du

  1. Es sieht Jesus Christus sehr ähnlich… Ein feines Bild…
    Liebe Christel, dir ein gutes, ein gesundes Hinüberkommen ins Neue.
    Lassen wir unseren Mut, unsere Hoffnung, unser Vertrauen mit hinüber wachsen.

    Herzlichst, Edith

    Liken

  2. Ein sehr schönes Bild von diesem vertrauten Unbekannten, liebe Christel!
    Komm gut in das neue Jahr und für 2021 wünsche ich dir von ganzem Herzen ❤️ alles Liebe und Gute, vor allem Gesundheit! 🍀🥂💞

    Liken

  3. mir kommt es auch bekannt vor – eindrucksvoll – weckt Sehnsucht und vergangene Träume, ein Text, der neugierig macht auf mehr, , ein Buch über diesen bekannten Fremden, was für ein Thema….. vielleicht fällt mir was dazu ein. Mit demselben Freude und einem Lächeln begrüße ich dich in 2021..
    Danke für deine Inspiration.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.