Tränendes Herz

 

Tränendes Herz zwischen Grün und Blau
Weint immerzu, es weiss aus Erfahrung genau
Beharrlich muss es im Schatten stehen
Vermutlich will niemand die Tränen sehen

Wie traurig, denkt es sehnsuchtsvoll
Jetzt lachende Sonnenblume sein, das fände es toll
Öffnet erneut sein hoffnungsvolles Herz
Doch schon ist er da, der alte Schmerz

Es fühlte die Träne, die aus dem Herzensinnern rann
Weinte sie weissglitzernd, wie ein Tränendes Herz dies nur kann
Die Tränen fliessen, wie auf eine Perlenkette gereiht
Verschönern der Schattenumgebung grün-blaues Kleid

Das ist wohl der Sinn – Schicksal der Tränenden Herzen
Man findet sie herzig, doch keinen kümmern ihre Schmerzen.

© Chrinolo

 

4 Gedanken zu “Tränendes Herz

  1. Tief traurig, verletzlich und zerbrechlich! Und wir haben nur ein Herz!
    Dein Bild ist wieder Ausdruck dessen, was Dein Herz bewegt. Nur mit dem Herzen können wir spüren und das sagst Du uns mit Deinem wunderbaren Text!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s