Noch sooo klein …

 

Es regnet schon wieder! Ich dachte, ich mache das Beste draus und male eine Libelle – die mag das Wasser. Ausserdem habe ich ja die Regentropfen, die an der Fensterscheibe runterlaufen, als Malvorlage. Obwohl bei der Libelle noch die Flügel fehlen – das Wasser habe ich – musste ich die Malarbeit unterbrechen, denn mir fiel ein, dass meine  jungen Zucchini im Garten nass werden. Da musste ich dann sofort nachsehen, wie es ihnen geht.

Als ich sie im Garten dann so standhaft dastehen sah, auf ihren kleinen, krummen Beinchen, da ging mir mein Herz auf:

Und natürlich bemerkte ich auch die erste sonnengelbe Blüte 🙂 Ich hätte sie knuddeln können, so niedlich ist sie. Aber ich habe mich natürlich beherrscht (meine Lustgefühle habe ich ganz gut im Griff … auch wenn’s schwer fällt)

Mir fiel dann auch gleich ein köstliches Rezept ein – Gefüllte Zucchiniblüten! Dafür schämte ich mich jedoch auf der Stelle … nein, sooo grausam bin ich nicht. So ein junges Leben vernichten, nein, das krieg ich nicht über’s Herz. Ich warte, bis eine erwachsene Zucchini draus wird. Ausserdem braucht der Nachtisch auch noch etwas Zeit:

 

Sie ist noch so klein, dass ich das Foto grösser eingestellt haben. Ist sie nicht allerliebst?

Ein bezaubernder Anblick … und wenn ich ganz konzentriert draufschaue, sehe ich, dass sie so von ganz innen heraus schon ein bisschen rötelt! Na ja, bis zum Erdbeerrot dauert es noch eine Weile (beim ständigen Regen kann sich das noch ganz schön ziehen  😦  ), aber alles braucht eben seine Zeit.

Ich gehe jetzt mal – die Libelle wartet auf ihre Flügel. Das muss ich erledigen, solange es noch regnet, denn beim nächsten Sonnenschub werde ich dann Bohnen stecken … Prinzess-Busch-Böhnchen 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag   🙂

 

6 Gedanken zu “Noch sooo klein …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s