Aufgespachtelt …

 

… habe ich diesmal die Acrylfarben. Ich dachte ans Meer und an die weiße Segelyacht des Vaters meiner Schwiegertochter, die nun wieder ablegt und wunderschöne Küstenstreifen anfährt … ich kenne dieses glückliche Gefühl und rufe meine Erinnerungen wach, an das Meer und den Sonnenuntergang im Hafen:

 

… und Max, mein Kater, ruhte währenddessen entspannt neben mir   🙂

 

8 Gedanken zu “Aufgespachtelt …

  1. Wunderschöne Bilder sind da wieder aus Deiner Hand entstanden (ich höre aber auf zu jammern 😉, denn jetzt habe ich eins von Dir 😀💜).

    Herzliche Grüße
    Sylvia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s