Heute bei Madame Rose, Miss Magnolia und Mister Reiher

 

Dort kompensierte ich den unangenehmen Zahnarztbesuch mit einem weitaus angenehmeren – mit einem Walk im Katz’schen Garten. Das ist Schwelgen im Blütenrausch und quirligem Wasserplätschern. Einfach wundervoll und es tut sooo gut.
Dazu eine Lesebank in einem lauschigen Eckchen … gelb umblüht! Ein einfach bezauberndes Flair 🙂

Dieser Garten ist eines der einladendsten Fleckchen zum Wohlfühlen in dieser hier schon ohnehin sehr schönen Gegend.

In der einen Hand die Kamera, in der anderen mein Buch und dann höllisch aufgepasst, dass ich nicht die Treppe runterrutsche, wenn ich mal wieder keine Hand für’s Treppengeländer frei habe …  so kam ich gut an und blieb eine ganze Weile. Schon bald war der Zahnarzt vergessen   🙂

Die bezaubernden Bilder im Garten will ich natürlich nicht vergessen, darum habe ich sie schön eingepackt – in ein kleines Video:

7 Gedanken zu “Heute bei Madame Rose, Miss Magnolia und Mister Reiher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s