Wenn du sehen willst, lass Liebe in der Pupille deines Auges sein …

 

„Oft höre ich euch sagen, die Liebe sei blind, womit ihr meint, dass sie keinen Fehler in dem Geliebten erkennen kann. Diese Art Blindheit ist der Höhepunkt des Sehens. Wäret Ihr nur immer so blind, dass ihr nirgends einen Fehler erblicken könnt.

Klar und durchdringend ist das Auge der Liebe. Darum sieht es keinen Fehler. Wenn die Liebe euer Sehvermögen gereinigt hat, dann werdet ihr nichts mehr sehen, was eurer Liebe unwürdig ist. Nur ein der Liebe beraubtes Auge findet stets Fehler. Welche Fehler es auch immer findet, es sind nur seine eigenen Fehler…..

Liebe ist der einzige Urheber des Wunders. Wenn du sehen willst, lass Liebe in der Pupille deines Auges sein. Wenn du hören willst, lass Liebe im Trommelfell deines Ohres sein.“    (Mihael Naimy)

 

Gelesen auf http://robert-betz.com/  :
„Nur mit den Augen der Liebe siehst du klar
Hierzu ein paar wunderbare Sätze aus einem meiner Lieblingsbücher von Mihael Naimy, einem Freund von Khalil Gibran („Der Prophet“) …..“, schreibt Robert Betz. Bei ihm ist dieses Buch auch erhältlich:
https://robert-betz-shop.de/buch-mirdad-p-86238.html

pixiz-25-06-2016-05-17-34

Ich bin auch fasziniert von den Worten des Mihael Naimy und habe dies u.a. in meinem Beitrag:
https://seelenglimmern.com/2016/02/24/waere-schoen-wenn-mehr-menschen-so-etwas-lesen-wuerden/

zum Ausdruck gebracht. Conni, eine Leserin meines Blogs, hat mich wieder daran erinnert und ich habe mich natürlich sehr darüber gefreut. 🙂 Danke Conni!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s